FFP2 Maske reinigen

FFP2-Masken schützen effektiv vor dem Coronavirus. Mit UVC Licht Desinfektion lässt sich die Maske reinigen.

FFP2 Maske reinigen

Keine Chemikalien, keine Flüssigkeit, keine Hitze​

  • Pandemie und kein Ende: Masken gegen das Coronavirus werden auch 2021 weiter zum Alltag gehören.
  • Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt oder im Supermarkt einkauft, muss ab 18.01.2021 eine FFP2-Maske tragen.
  • FFP steht für „Filtering Face Piece“. FFP2-Masken müssen mindestens 95 Prozent der Partikel in der Luft filtern.
  • Seit dem 15. Dezember 2020 erhalten Risikogruppen und Menschen über 60 Jahre FFP2-Masken kostenlos in Apotheken.
  • FFP2-Masken müssen weitgehend steril sein: Mit UV Desinfektion lassen sich die Masken reinigen.

Seit dem 15. Dezember 2020 sind in Deutschland Gratis-Masken in Apotheken erhältlich. Die sogenannten vulnerablen Gruppen, über 60-Jährige und Menschen mit einschlägigen Vorerkrankungen, haben Anspruch auf drei kostenlose FFP2-Masken. Doch wie lange sind die die besonders sicheren FFP2 Masken tragbar, bevor sie ihre Schutzfunktion verlieren – Stunden, Tage oder sogar Wochen?

Wie FFP2 Maske reinigen?

Die Lösung lautet: FFP2 Maske desinfizieren

STERIRAZER UV Sterilisator: Durch die energiereiche UV-C Strahlung werden Viren und Bakterien auf Oberflächen effektiv und innerhalb von Sekunden abgetötet. Komplett ohne Chemie und ohne die wichtige Struktur der FFP-Masken zu beschädigen.

FFP2 Maske reinigen heisst desinfizieren: Nicht waschen!

Mundschutz richtig reinigen:

Lassen Sie Ihre FFP2-Maske nach dem Tragen gründlich trocken. Hängen Sie sie am besten so auf, dass sie von allen Seiten trocknen kann. Verwenden Sie für eine effektive Reinigung der FFP2 Maske bzw. FFP3 Maske den UV Sterilisation von STERIRAZER. Dieser deaktiviert Viren und Bakterien auf Oberflächen innerhalb weniger Sekunden, komplett ohne Chemie und schont so die Struktur der Maske.

Wissenschaftler empfehlen im “Journal of Emergency Medicine“, mehrere Masken im Wechsel zu verwenden. Dazu einfach drei bis vier Masken nummerieren und jeden Tag eine andere tragen. In der Zeit, in der die Maske nicht getragen wird, sterben die SARS-CoV-2-Viren ab. “Die Masken sollten bei Raumtemperatur (21-23 Grad) und 40 % Luftfeuchtigkeit aufbewahrt werden.”

Feuchte Masken sollten Sie unverzüglich auswechseln und gründlich trocknen lassen. Durch die Feuchtigkeit verringert sich die Filterleistung, und in feuchten Masken finden Bakterien und Viren das perfekte Klima zur Vermehrung vor.

Spätestens, wenn Ihre Maske unangenehm riecht, sollten Sie sie entsorgen – und zwar über den Hausmüll.

Halten Sie sich im Umgang mit der Maske an die Hygieneregeln und berühren Sie die Maske nur am Rand und nur mit sauberen Händen.

Jetzt FFP2 Maske mit UVC Licht reinigen

ffp3 maske reinigen

STERIRAZER UVC Lampe
ohne Schutzzubehör

Made in Germany

FFP2 Maske reinigen  Lieferung: 1-3 Werktage

€89,-

Sterirazer UV Desinfektion UVC Lampe UV Desinfektionslampe

STERIRAZER UVC Lampe
inkl. Schutzzubehör

Made in Germany

FFP2 Maske reinigen  Lieferung: 1-3 Werktage

€119,-

FFP3 Maske reinigen - Ist das möglich?

Grundsätzlich handelt es sich bei FFP2 Masken und auch FFP3 Masken um Einmalprodukte und sollten nach Empfehlung des RKI eigentlich nicht wiederverwendet werden. Doch die Masken sind verhältnismäßig teuer und derzeit Mangelware. Von daher stellt sich die Frage, ob die Maske als effizienter Corona-Schutz gereinigt werden und anschließend Maske wiederverwenden kann? Ja, das ist prinzipiell möglich; dennoch müssen wichtige Details zwingend beachtet werden.

Coronavirus: Warum sind FFP-Masken für Risikogruppen so wichtig?

Alltagsmasken mögen zwar verhindern, dass andere über ausgeatmete Tröpfchen infiziert werden, der Träger selbst ist damit nur eingeschränkt geschützt. Locker sitzende Mund-Nasen-Schutzmasken bieten daher keinen ausreichenden Schutz gegen sogenannte Aerosole.

FFP2-Masken: Wie häufig darf der Corona-Schutz getragen werden?

In der Regel sollten FFP2-Masken individuelle Herstellerangaben beiliegen; diese gilt es aufmerksam zu lesen. Bestimmte Empfehlungen für die Tragedauer von FFP2-Masken für Privatpersonen gibt es jedoch nicht. Dennoch gilt: Einmal verwendet, muss die Maske so gelagert werden, dass sie gut trocknen kann.

Zudem sollte eine Kontamination weiterer Gegenstände unbedingt vermieden werden. Anders ausgedrückt: Falls sich das Coronavirus möglicherweise auf der Maskenoberfläche befindet, sollte der Erreger nicht unbeabsichtigt in den Haushalt eingeschleust werden.

Kann man FFP2 Masken reinigen?

Eigentlich sind FFP2-Masken als Einmalprodukt gedacht. Während Sie Alltagsmasken aus Stoff problemlos in der Waschmaschine waschen können, ist das bei FFP2-Masken keine Option. Nichtsdestotrotz müssen Sie die FFP2-Maske nicht bereits entsorgen, wenn Sie sie nur einmal – etwa beim Einkaufen – getragen haben.

Eine konkrete Empfehlung für die Tragedauer für Privatpersonen gibt es allerdings nicht. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege (BGW) empfiehlt eine Verwendungsdauer von acht Stunden. Ist die Maske schon früher durchfeuchtet, sollten Sie sie trocknen lassen und erst nach einigen Tagen wieder tragen.

Wichtig zu wissen: Je länger eine Maske getragen wird, desto weniger schützt sie.

Maske reinigen

Kann man FFP2 Masken reinigen? 

Zu Reinigungsmethoden für FFP2-Masken wie Dampfsterilisation oder Hitze liegen noch keine wissenschaftlichen Empfehlungen für vor, die sich an Normalverbraucher richten. Sämtliche Reinigungsmethoden können die Filterwirkung beeinträchtigen – wie sehr, ist noch nicht abschließend geklärt. Deshalb rät das das Robert Koch-Institut (RKI) auch von einer Reinigung mit Desinfektionsmitteln ab. Desinfektionssprays etwa können die Filterwirkung des Zellstoffs und des Vlieses reduzieren.

Wie sollte man die FFP2 Maske reinigen: Desinfektionsmittel, Backofen, Mikrowelle oder Waschmaschine?

ffp3 maske reinigen

Eigentlich sind Desinfektionsmittel ein bewährtes Mittel gegen das Coronavirus; dennoch rät das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte davon ab, FFP2-Masken mit Desinfektionsmittel zu behandeln. Desinfektionsmittel zerstören die Filtereigenschaften der Maske. Es zerstört die Filtereigenschaften und macht die Maske unwirksam.

Gleiches gilt für das Erhitzen zur Abtötung des Virus. Obwohl anzunehmen ist, dass höhere Temperaturen Corona den Garaus machen, gefährden sie zugleich die Schutzwirkung der FFP2-Masken und machen sie somit nutzlos. Denn sie enthalten einen Kunststoff-Filter, der bei hohen Temperaturen schmilzt.

Auch bei einer Sterilisation in der Mikrowelle ist Vorsicht geboten. Obgleich über eine niedrige Wattzahl die Abtötung des Coronavirus bei gleichzeitiger Intakthaltung des Filters theoretisch möglich ist, stellt sich hierbei ein anderes Problem dar: die Drahtbügel in FFP2-Masken. Metall gehört auf gar keinen Fall in die Mikrowelle. Über den Funkenschlag droht Brandgefahr.

Während Alltagsmasken problemlos in einer haushaltsüblichen Waschmaschine gereinigt werden können, gilt das für FFP2-Masken nicht. Damit auch kleinste Partikel das Filtermaterial der Maske nicht durchdringen können, wird der Mund-Nasen-Schutz mit einer elektrostatischen Ladung versehen. Durch das Waschen wird diese Schutzfunktion zerstört.

FFP2-Masken: So kann man den Mundschutz reinigen:

Nachdem nun fast alle Möglichkeiten zur Reinigung der FFP2-Masken ausgeschöpft sind, bleiben nicht mehr viele Optionen.

Die unscheinbarste ist dabei auch die Beste: Einfach die FFP2-Maske in die Sonne hängen. Forscher wollen herausgefunden haben, dass die ultraviolette (UV) Strahlung der Sonne einen wesentlichen Einfluss auf das Coronavirus hat. Allerdings ist nicht täglich die zur Desinfektion von Atemschutzmasken notwendige Menge an Sonnenstrahlung vorhanden. Ausserdem fehlen die für eine effektive Reinigung von FFP2 Masken nötigen besonders energiereichen UV-C Strahlen, da diese von der Erdatmosphäre in den oberen Atmosphärenschichten vollständig ausgefiltert, so dass natürliche UV-C-Strahlung die Erdoberfläche nicht mehr erreicht.

Neben sozialen Kontakten in geschlossenen Räumen, wirkt sich geringere Sonneneinstrahlung in der kalten Jahreszeit maßgeblich auf die explosionsartige Ausbreitung des Coronavirus aus.

Scroll to Top

Oster-Aktion

-20%

Rabattcode: save20

Vielen Dank!

Ihr
Rabattcode:

save10

10€ für 3 Fragen?

10€ RABATT

Dauer ca. 1 Minute